*

SPEAKERIN, AUTORIN, KREATIVDIREKTORIN

Als Autorin und Genderforscherin gebe ich Vorträge zu medialem Sexismus. Seit zehn Jahren berate ich Medien, Agenturen und Unternehmen zu gendersensiblen Marketing.

Seit 10 Jahren beobachte ich medialen Sexismus. Für das BMFSFJ monitorte ich mit Pinkstinks zwei Jahre sexistische Werbung. Wo steht die deutsche Werbeindustrie heute?

Was sind typische Kommentare, die wir von Anti-Feminist:innen zu hören bekommen? Wie kann man ihnen begegnen? Wie aggressiv sind Teile der feministischen Community selbst?

Was für  „Strömungen“ gibt es im aktuellen Feminismus? Und wieso streiten wir uns so viel? Wo sind Meinungen unvereinbar und wo ist Potenzial für Kompromisse?

Müssen wir jetzt alle gendern lernen? Ist das Pflicht? Wie kann ich Sternchen oder Doppelpunkt vermeiden, wo machen sie Sinn? Wie gestalte ich Copys und Headlines inklusiv?

Auch Männer erfahren Sexismus. Nur einen komplett anderen, als jenen, den Frauen erfahren. Wie sieht der aus – und wie reduzieren wir ihn? Was kann der Feminismus für Männer tun? 

Wie baue ich niedrigschwellige Kampagnen zu Themen, die bisher zu bieder und komplex verpackt wurden? Wie bekomme ich die nötige Selbstironie und -distanz dafür?

feminismus-mit-liebe_logo-03

aktuelle beiträge

Seit Eva in den verbotenen Apfel biss, sind wir einfach immer schuld. Als wären wir zu doof. Wir lassen uns schwängern, obwohl wir kein Kind wollen. Wir haben

Preise für Vorträge und Beratungen auf Anfrage

Jetzt kontaktieren